Mehr als nur ein Malerbetrieb

Wir besitzen langjährige Erfahrung mit historischen Bauwerken, Fachwerkarbeiten aber auch mit Lehmbauarbeiten im Neubau. Fachwerkfassaden, -sanierungen, Naturstein und Innendämmung für Fachwerkhäuser gehören ebenso zu unseren Fachgebieten. Mit schadstofffreien Baustoffen gestalten wir kreative, moderne, zeitlose und ästhetische Wohnräume zum Wohlfühlen.

Lehmbau

Lehm wurde von unseren Vorfahren nicht grundlos als Baustoff verwendet. Er ist natürlich, strahlt Wärme aus und lässt sich vielseitig verarbeiten. Mit unseren Lehmputzen sind wir in der Lage eine gesunde Wohnatmosphäre in Ihrem Räumen zu schaffen, die Sie garantiert nicht mehr missen wollen. Lehmfarbe ist atmungsaktiv und feuchtigkeitsregulierend und
trägt auf diese Weise zu einem gesunden Raumklima bei.

  • Lehm ist ein natürlicher, ökologischer Baustoff
  • speichert Wärme
  • nimmt Feuchtigkeit auf und gibt sie langsam wieder ab
  • benötigt wenig Energie bei der Verarbeitung
  • bindet Gerüche aus der Luft
  • schafft ein gesundes Raumklima
  • schützt und konserviert historisches Fachwerk

Malerbetrieb

Als Malerbetrieb gegründet, bieten wir sämtliche Maler- und Lackierarbeiten an. Auch hier greifen wir gerne auf natürliche Materialien, wie Kalk- oder Lehmfarben für die Innenwände und Leinöl ohne Lösungsmittel für Holz- und Metallkonservierung im Innen- und Außenbereich zurück. Leinölanstriche können auf allen unbehandelten bzw. gereinigten Hölzern, sowohl deckend as auch lasierend, aufgetragen werden.

  • Kalkfarben
  • Lehmfarben
  • Leinölanstriche

Restaurierung

In alten Gebäuden finden sich oft einige Dinge, die es lohnt zu restaurieren. So kann der ursprüngliche Charakter des Hauses teilweise erhalten und mit neuem kombiniert werden. Ein Beispiel dafür ist die Sanierung von Holztreppen und die Behandlung der Oberfläche mit Öl und wasserlöslichen Lacken.

  • erhalten von historischen Treppen und Türen
  • Charakteristik des Hauses erhalten
  • schonende Oberflächenbehandlung mit ökologischen Materialien
  • Treppenhausgestaltung mit Kalkglättetechnik

Tadelakt

“Tadelakt Stone” ist ein wasserfester Kalkputz für den Innen- und Außenbereich. Durch seine Härte, Wasserfestigkeit und marmorartige Oberfläche ist “Tadelakt Stone” ideal für Bäder, Kamine, Tischplatten und Verzierungen. Dieser einzigartige Putz folgt einer alten marokkanischen Putztradition.

“Tadelakt Stone”, Original (Delphi weiß), können Sie mit kalkechten Pigmente nach Ihren Wünschen einfärben.

Zusätzlich können Sie aus unserer “Tadelakt Stone” Farbpalette folgende Farben auswählen: Römisch Oker, Nassau Orange, Djenne Rot, Iquitos Grün sowie Gomera Grau.

Zeitmanagment ist ein wichtiger Bestandteil bei der Verarbeitung von “Tadelakt Stone”. “Tadelakt Stone” ist ein stoßfester, wasserdichter Kalkglanz – Frescoputz in Puderform. “Tadelakt Stone” ist als Innen- und als Aussenputz einsetzbar. Wegen seiner hohen Stoßfestigkeit ist Tadelakt Stone ideal an Kaminen und Säulen. Auch in Nassbereichen ist “Tadelakt Stone” gut verwendbar.”Tadelakt Stone” ist ein original marokkanischer Tadelakt Putz. Tadelakt heißt auf deutsch ‘einreiben’ oder ‘einmassieren’. Dieses Einreiben ist als Arbeitsschritt zwingend notwendig, da sich sonst in der Oberfläche zahllose Risse bilden. Durch wiederholtes Polieren mit einem Stein und Einmassieren von Tadelakt Seife wird die Oberfläche wasserfest verschlossen.Tadelakt Seife ist eine natürliche Seife, zur wasserfesten Oberflächenversättigung von “Tadelakt Stone” Kalkputz. Wände, Decken und Böden in Bädern, Toiletten und Küchenbereichen. Tadelakt Seife ist auch verwendbar für Zement-, Terrazzo- und Holzböden. Als natürliches Putzmittel für das ganze Haus. Tadelakt Seife ist sehr körperfreundlich.

Wärmedämmung

Holzweichfaser

Dieser natürliche Dämmstoff wird aus Nadelholzabfall ohne Zusätze hergestellt. Er hat gute Wärme- und Schalleigenschaften, so dass im Winter Heizkosten gespart und Ihre Wohnräume im Sommer vor Hitze geschützt werden. Holzweichfaser-Platten sind auch als Zwischensparrendämmung geeignet und bieten einen guten Trittschallschutz in Zwischendecken.

Schilfrohr

Schilfrohr wird als Dämmmaterial im Innenbereich immer beliebter. Die Putzträgerplatten bieten eine gute Wärmedämmung und sorgen gleichzeitig für einen verbesserten Wärmedurchgang in Fachwerk und anderen Altbauwänden, welcher für den Erhalt der Bausubstanz essentiell ist.

Das Schilfrohr wird komplett in Lehmmörtel eingebettet und dämmt so die Wände effektiv von innen.

Lehmgranulat

Lehmgranulat dient als Schüttung in Zwischenböden. Es ist dampfdurchlässig und diffusionsoffen und sorgt damit für einen geregelten Feuchtigkeitsaustausch, sowie ein angenehmes Raumklima.